3 GrĂŒnde, warum sich Coworking fĂŒr dich lohnt

Egal ob du Arbeitnehmer, Arbeitgeber oder SelbststĂ€ndiger bist – Coworking bietet dir viele Vorteile. Vor ein paar Jahren wurde die neue Arbeitsform vor allem in GroßstĂ€dten wie Berlin, Hamburg, MĂŒnchen zum Trend fĂŒr digitale Nomaden, Freelancer und Start-ups. Dass sich Coworking aber …

lesen →

JenVision: Studierende, die die Richtung angeben

Studierende werden oft mit Vorurteilen konfrontiert. Sie wĂŒrden faul sein, den ganzen Tag Party machen und hĂ€tten keine Ahnung von dem „echten Arbeitsleben“. Unser Kooperationspartner, die studentische Unternehmensberatung JenVision e.V. beweist, dass diese Klischees nicht auf jeden zutreffen mĂŒssen. Durch ihr Engagement …

lesen →

Corona: Ein profitabler Kontrakt mit dem Teufel!?

Achtung: Kein Fachartikel, keine (Fake-)news, Handlungsempfehlung, Statistik oder Prognose und (hoffentlich) auch kein Klopapier. Liebes Corona, vielen Dank fĂŒr die grĂ¶ĂŸte Herausforderung meiner Generation, das ausgiebige Kennenlernen, dein konstruktives Feedback und die guten Vertragsverhandlungen. Nachfolgend erhĂ€ltst du unsere unterzeichnete Kooperationsvereinbarung.  Wir freuen …

lesen →

Die Digitalisierung kommt

Liebe Kombinatsfreunde,  wir stehen nicht still! Um unsere Vision von den “Arbeitswelten der Zukunft” zu verbreiten, besuchten wir Ende letzten Monats das ThĂŒringer Digitalfestival in Erfurt. Im KrĂ€merLoft hielten wir einen Workshop, tauschten uns gemeinsam mit den Teilnehmern aus und kehrten mit …

lesen →

Warum Gedichte interpretieren?

Liebe Freunde des Kombinats, heute frĂŒh hat mich mal wieder ein Artikel bei Spiegel Online wirklich aufgeweckt. Zwei Redakteure (Jan Friedmann und Hauke Goos) scheinen sich in einer Reihe „Die Schulverbesserer“ zur Aufgabe gemacht zu haben, die Leser des Blattes darĂŒber aufzuklĂ€ren, …

lesen →

Ansichten eines PistentÀufels

Liebe Freunde des Kombinats, Hallo ich bin der Pistenteufel Finn und muss euch was berichten. Durch einen puren Zufall bin ich in der Woche im Kombinat SĂŒt SĂŒd gelandet. Eigentlich wollte ich nur noch nach Hause nach einem anstrĂ€ngenden anstrengenden Tag in der Schule, aber mein …

lesen →

Alt ist wie jung. Nur anders.

Liebe Freunde des Kombinats, in der vergangenen Woche waren wir zu einem 95. Geburtstag eingeladen und uns ist aufgefallen, dass sich ein 95. von einem 15. Geburtstag absolut gar nicht unterscheidet. Man lĂ€dt all seine Homies ein und stellt was Hochprozentiges auf den …

lesen →