Lade Veranstaltungen

Marketing Club Jena

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20. Oktober @ 18:00 22:00

„Junge Wilde brauchen Führung!“ – Erste Veranstaltung des Marketing Club Jena im Kombinat01.

Der neu gegründete Marketing Club Jena lädt zu seiner ersten Abendveranstaltung ein.

Das Thema: „Die jungen Wilden brauchen Führung: Wie Unternehmen ihre Mitarbeitenden dabei unterstützen können, innovativ UND zufrieden zu sein!“

Kreativität und innovatives Verhalten sind ziemlich individuell. Trotzdem versuchen Unternehmen, Strukturen zu schaffen, in denen ihre Mitarbeitenden so viele innovative Verhaltensweisen zeigen können wie nur irgend möglich. Zurecht – denn Innovativität trägt maßgeblich zu langfristigem Unternehmenserfolg bei. Der Vortrag von Evelyn Kästner beleuchtet, welche Treiber von Innovativität es in Unternehmen gibt, was das mit Mitarbeiterzufriedenheit zu tun hat – und ob es nicht vielleicht sogar sinnvoll sein kann, jüngere Mitarbeitende und ältere unterschiedlich zu fördern. Auch ein Branchenvergleich ist lohnenswert – denn jede Branche hat ihre eigenen Treiber.

Die Referentin: Prof. Dr. Evelyn Kästner ist seit Ende 2019 Professorin für Medienmanagement und Marketing an der Hochschule Macromedia in Leipzig (https://www.macromedia.de/de/standorte/leipzig/) und Gründungspräsidentin des Marketing Club Jena. Sie beschäftigt sich bereits seit mehr als 10 Jahren damit, wie Unternehmen unterschiedlicher Branchen das kreative Potenzial ihrer Mitarbeitenden ausschöpfen können – zuletzt in einer Studie, die sich mit den Innovationstreibern in innovationsfernen Branchen beschäftigt.

Die Location: Kombinat 01 im Westbahnhofgebäude, Westbahnhof-Straße 13, 07745 Jena.

Der Termin: 20. Oktober 2021, ab 18:00 Uhr

Die Konditionen: Die Veranstaltung wird kostenlos angeboten. Der Einlass erfolgt nach der 3G-Regelung.

Die Anmeldung: Interessent*innen können sich ab sofort bei Prof. Dr. Alexander Magerhans (alexander.magerhans@eah-jena.de) anmelden. Jetzt heißt es schnell sein, denn die Veranstaltung ist auf 30 Teilnehmer*innen begrenzt.

Der Ansprechpartner: Der Vizepräsident Prof. Dr. Alexander Magerhans (alexander.magerhans@eah-jena.de) steht Ihnen unter 0179-9774452 für Fragen zur Verfügung.

Der Marketing Club Jena: Der Club hat sich Ende Dezember 2020 gegründet – unter Corona-Bedingungen virtuell. Gemeinsam wollen wir dem Marketing in und um Jena eine Stimme verleihen und für einen lebhaften Diskurs über Marketingthemen einstehen.

+49 179-977 44 52

Veranstalter-Website anzeigen

Westbahnhof-Str. 13 ­
Jena, Thüringen 07745 Deutschland
Google Karte anzeigen
+49 3641 7979110
Veranstaltungsort-Website anzeigen

« Alle Veranstaltungen