Lade Veranstaltungen

Marketing Club Jena

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20.10.2021 @ 18:00 22:00

„Junge Wilde brauchen FĂŒhrung!“ – Erste Veranstaltung des Marketing Club Jena im Kombinat01.

Der neu gegrĂŒndete Marketing Club Jena lĂ€dt zu seiner ersten Abendveranstaltung ein.

Das Thema: â€žDie jungen Wilden brauchen FĂŒhrung: Wie Unternehmen ihre Mitarbeitenden dabei unterstĂŒtzen können, innovativ UND zufrieden zu sein!“

KreativitĂ€t und innovatives Verhalten sind ziemlich individuell. Trotzdem versuchen Unternehmen, Strukturen zu schaffen, in denen ihre Mitarbeitenden so viele innovative Verhaltensweisen zeigen können wie nur irgend möglich. Zurecht – denn InnovativitĂ€t trĂ€gt maßgeblich zu langfristigem Unternehmenserfolg bei. Der Vortrag von Evelyn KĂ€stner beleuchtet, welche Treiber von InnovativitĂ€t es in Unternehmen gibt, was das mit Mitarbeiterzufriedenheit zu tun hat – und ob es nicht vielleicht sogar sinnvoll sein kann, jĂŒngere Mitarbeitende und Ă€ltere unterschiedlich zu fördern. Auch ein Branchenvergleich ist lohnenswert – denn jede Branche hat ihre eigenen Treiber.

Die Referentin: Prof. Dr. Evelyn KĂ€stner ist seit Ende 2019 Professorin fĂŒr Medienmanagement und Marketing an der Hochschule Macromedia in Leipzig (https://www.macromedia.de/de/standorte/leipzig/) und GrĂŒndungsprĂ€sidentin des Marketing Club Jena. Sie beschĂ€ftigt sich bereits seit mehr als 10 Jahren damit, wie Unternehmen unterschiedlicher Branchen das kreative Potenzial ihrer Mitarbeitenden ausschöpfen können – zuletzt in einer Studie, die sich mit den Innovationstreibern in innovationsfernen Branchen beschĂ€ftigt.

Die Location: Kombinat 01 im WestbahnhofgebĂ€ude, Westbahnhof-Straße 13, 07745 Jena.

Der Termin: 20. Oktober 2021, ab 18:00 Uhr

Die Konditionen: Die Veranstaltung wird kostenlos angeboten. Der Einlass erfolgt nach der 3G-Regelung.

Die Anmeldung: Interessent*innen können sich ab sofort bei Prof. Dr. Alexander Magerhans (alexander.magerhans@eah-jena.de) anmelden. Jetzt heißt es schnell sein, denn die Veranstaltung ist auf 30 Teilnehmer*innen begrenzt.

Der Ansprechpartner: Der VizeprĂ€sident Prof. Dr. Alexander Magerhans (alexander.magerhans@eah-jena.de) steht Ihnen unter 0179-9774452 fĂŒr Fragen zur VerfĂŒgung.

Der Marketing Club Jena: Der Club hat sich Ende Dezember 2020 gegrĂŒndet – unter Corona-Bedingungen virtuell. Gemeinsam wollen wir dem Marketing in und um Jena eine Stimme verleihen und fĂŒr einen lebhaften Diskurs ĂŒber Marketingthemen einstehen.

+49 179-977 44 52

Veranstalter-Website anzeigen

Westbahnhof-Str. 13 ­
Jena, ThĂŒringen 07745 Deutschland
Google Karte anzeigen
+49 3641 7979110
Veranstaltungsort-Website anzeigen